Auch wir als Imkerverein können uns der akuten Corona-Krise nicht verschliessen, selbst wenn unsere Immen davon glücklicherweise nicht betroffen sind. Somit kann jeder Imker den Kontakt zu seinen Bienen pflegen und weiter "vor-sich-hin-imkern". Der direkte Kontakt zu anderen Imkern sollte aber derzeit minimiert bis unterlassen werden. Daher sehen wir uns zu folgendem Statement gezwungen:
 
Wir legen alles auf Eis. Es tut uns wirklich leid, aber es geht nicht anders -
  • es wird erstmal KEINE Klönabende mehr geben
  • es wird KEINE Vortragsveranstaltungen geben, d.h. auch der Vortrag von Dr. Büchler wird NICHT stattfinden
  • die Imkerfahrt ist aktuell erstmal abgesagt
  • es wird vorerst KEINE Praxistage oder Standschulungen bei und von Vereinsmitgliedern geben (also KEINE Umlarvaktion bei Manfred Deichmann, KEINE Komplettbauerneuerung mit Martin Weber oder ähnliches)
Wenn sich an der Faktenlage irgendetwas ändert, melden wir uns wieder, mit Rundmail und auf der Homepage.
 
Bis dahin wünschen wir Ihnen, daß Sie gesund bleiben - körperlich sowieso, aber auch geistig: Ich kann mir noch nicht mal ansatzweise vorstellen, was Selbstisolierung/Quaratäne oder auch das weitgehende Herunterfahren aller sozialer Interaktion über einen längeren Zeitraum mit Menschen machen wird. Vielleicht können hier die Bienen ein wenig Trost spenden: Sie waren heute emsig unterwegs und kamen mit gelben Pollenhöschen rein. Der pure Überlebenswille. War schön zu beobachten!
 
In diesem Sinne: Bleiben Sie gesund!

Kommende Termine

06 Nov 2020 | 19:30 -
Stammtisch
04 Dez 2020 | 19:30 -
Stammtisch
01 Jan 2021 | 19:30 -
Stammtisch
05 Feb 2021 | 19:30 -
Stammtisch
05 Mär 2021 | 19:30 -
Stammtisch
Oktober 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Bienenbörse: Letzte Einträge

Biete 2 Völker und Imkerzubehör
(Biete / Volk)

noimage
18.10.2020

Bienenbörse: Weitere Anzeigen